Bilder vom Umbau


Home
Mantabilder
Resto-Bilder(1) (2) (3)
Bilder vom Umbau
Herstellung einer Rahmenschweiß-und Prüflehre
Resto-Tagebuch
Galerie
Opel-Hecktriebler-Forum
Carhifi (NEU!)
Nützliche Links
>>Gästebuch<<
Für volle Bildgröße auf die Thumbnails klicken!
Um den Sechszylinder auf die Original-Motorhalter zu setzen, sind tiefere Eingriffe als beim Standard-Umbau notwendig.
Die Spritzwand ist im Weg und der Kardantunnel muss aufgeweitet werden. Zuerst die Spritzwand rausschneiden
Verstärkung anfertigen...
...und einschweißen.
Getriebetunnel aufschneiden, ich hätte auch weniger rausschneiden können. Hier sieht man schon die Position des Motors/Getriebes. Um der Sache etwas mehr Stabilität zu geben, habe ich hier auch Verstärkungen eingeschweißt. Vorn sieht man auch die Verst. an der Spritzwand.

Damit der Schalthebel des Getrag 265 nicht zu weit hinten rauskommt, sollte man ihn nach vorn verlegen.
Bericht hier
Die Ölwanne muss auch geändert werden, der Ölsumpf muss nach hinten.
Hmm...sicherlich keine sehr elegante Lösung, vielleicht lieber nochmal...?


Die Getriebehalterung aus Vierkantmaterial 70x35
Der Tunnel ist fast zu.
Nun ist er dicht und der Motor passt auch.

Garnicht so einfach, den Motor ohne Hilfsmittel auf die Achse zu heben.


Nachdem wir den Umzug hinter uns gebracht haben, geht es weiter So wird der Kühler drinsitzen

Da der Tunnel nun höher als original ist, nutze ich nur einen Teil des Abdeckbleches.

So, nun geht's an's Abdichten. Zunächst grundieren.

Da sich der Senator A Kühler in die ewigen Jagdgründe begeben hat, nun ein neuer Versuch mit einem Senator B Kühler. Platz unter der Haube.
Halter anfertigen.

Einschweißen.


Untere Halter.
Der Kühler sitzt. Etwas flacher und leichter als der A-Kühler ist er auch.
Der neue Platz für die Batterie
Beim Bremsen helfen nun Rekord 2.2 und Monza/Senator
Ein geradezu perfekter Platz für den Ölkühler
Da die Batterie jetzt im Kofferraum sitzt, kommt hier der Ausgleichsbehälter für das Kühlwasser hin.
Die neue Ölwanne sitzt (Danke Torsten)

Au, die Kats sitzen aber tief...
Monza Festsättel und Manta Leitungen
Die Omega 3000 Ökühlerleitungen passen mit ein paar kleinen Änderungen auch ganz gut.